Polizei sucht Zeugen : Gesprengter Geldautomat in Neustadt – neue Spur nach Einsatz eines Mantrailer-Hundes

Avatar_shz von 20. Juli 2020, 14:53 Uhr

Ein Geldautomat der Commerzbank wurde am 14. Juli gesprengt.

Neustadt | Nach der Sprengung eines Geldautomaten der Commerzbank in Neustadt in Holstein (Kreis Ostholstein) am Dienstag, 14. Juli 2020, haben die Ermittler des Landeskriminalamtes mithilfe eines Mantrailer-Hundes eine neue Spur geprüft. Weiterlesen: Explosion am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert