Gelungener B-Klassen-Start

shz.de von
08. August 2016, 21:40 Uhr

Der Griebeler SV feierte einen gelungenen Einstand in der B-Klasse und besiegte den SV Neukirchen II mit 4:1(2:1) Toren. Nach Zuspiel von Johannes Schütt vollendete Bastian Schütt zum 1:0 (18.). Maximilian Kloth fälschte in der 30. Minute den Ball zum 1:1 ins eigene Tor ab. Kurz vor der Pause erzielte Bastian Schütt die erneute Griebeler Führung (40.). Nach der Halbzeit spielte Bastian Schütt eine Ecke auf Christian Schütt, der von der Strafraumgrenze auf 3:1 erhöhte (51.). Ein Eigentor von Julien Rath zum 4:1 war die Entscheidung (69.). „Wir waren noch zu nervös im Spielaufbau, aber insgesamt die bessere Mannschaft“, fand der Griebeler Trainer Dirk Lange.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen