FWG-Plön: Frank Evers bleibt der Vorsitzende

Der neue FWG-Plön-Vorstand: (v. li.) Rainer Dräger, Carsten Gampert, Vorsitzender Frank Evers, Hella Henniger, Marion Dräger, Jens-Uwe Seligmann und Kirsten Hinrichsen.
Der neue FWG-Plön-Vorstand: (v. li.) Rainer Dräger, Carsten Gampert, Vorsitzender Frank Evers, Hella Henniger, Marion Dräger, Jens-Uwe Seligmann und Kirsten Hinrichsen.

von
17. Mai 2017, 16:33 Uhr

Frank Evers bleibt weitere zwei Jahre Vorsitzender der FWG-Plön. Er wurde kürzlich während der Jahresversammlung gewählt. Rainer Dräger bleibt auch sein Vertreter. Neu im Vorstand ist Jens-Uwe Seligmann als Beisitzer.

„Nun können wir uns auf die Vorbereitung der Kommunalwahl 2018 konzentrieren, die FWG-Plön wird mit einer schlagkräftigen Mannschaft zur Wahl antreten“, sagte Frank Evers nach seiner Wahl. Die FWG-Plön sei die einzige Fraktion in der Ratsversammlung, die unabhängig und frei sei und somit die Interessen der Plöner Bürger am direktesten vertrete.

Es gebe viele Themen in der Stadt Plön, die die Freien Wähler in den nächsten Jahren aufgreifen werden. Da keine Vorgaben von „Oben“ kommen, kann die Meinungsbildung vor Ort unabhängig, frei und rein sachorientiert erfolgen. „Jeder Plöner kann und sollte sich einmischen, damit der Ort sich weiter entwickeln kann“, erklärte der Fraktionsvorsitzende Rainer Dräger. Alle Interessierten seien bei der FWG-Plön willkommen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen