zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

17. August 2017 | 21:26 Uhr

Frühlingslieder zum Mitsingen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Unter dem Motto „Frühling lässt sein blaues Band...“ lädt die Kreismusikschule Ostholstein zu einem musikalischen Nachmittag am Sonntag, 15. März, um 16 Uhr in den Dr.-Koppe-Saal der Parkwohnanlage Wilhelmshöhe ein. Das Programm von Schülern und Lehrkräften der Musikschule soll das Publikum mit Frühlingsliedern zum Mitsingen und Musik zum Zuhören auf den Frühling einstimmen. Zum Konzert sind auch Senioren mit altersbedingten Einschränkungen und demenziell Erkrankte willkommen. Eine Betreuung oder Aufsicht kann während der Veranstaltung allerdings nicht übernommen werden, eine entsprechende Begleitung ist in diesem Fall notwendig. Das Konzert wird ungefähr eine Stunde dauern, der Eintritt ist frei. Ein Kaffeetrinken ist ab 15 Uhr im Café der Residenz Wilhelmshöhe möglich.

Wahlen beim Polizei-SV



Die jährliche Mitgliederversammlung des Polizei-Sportvereins Eutin findet am Freitag, 13. März, um 19 Uhr statt. Die Mitglieder treffen sich im Kasino der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung auf Hubertushöhe. Zur Tagesordnung gehören Wahlen, darunter die Positionen des Vorsitzenden und 1. stellvertretenden Vorsitzenden.

Kuren mit Schüßlersalzen



Birte Flemming gibt am Montag, 16. März, um 19 Uhr in der Familienbildungsstätte Eutin einen Überblick, wie Kuren mit Schüßlersalzen den Energiestoffwechsel und das Immunsystem günstig beeinflussen. Anmeldungen unter Telefon 04521/6858.

Fortbildung zum Techniker



Die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum informiert am Donnerstag, 12. März, um 19 Uhr im Haus der Jugend über die berufsbegleitende Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker. Sie eignet sich für Facharbeiter, Gesellen und technische Zeichner der Industrie und des Handwerks aus fünf Fachrichtungen. Mehr Informationen gibt es unter Telefon 0800/245 38 64 (gebührenfrei) oder im Internet:

www.daa-technikum.de

zur Startseite

von
erstellt am 09.Mär.2015 | 17:17 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen