zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Dezember 2017 | 15:50 Uhr

Kreisstadt Eutin : Freie Stellen auf eutin.de

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Stadtverwaltung Eutin hat auf ihrer Internetseite einen Bereich mit Jobs und Online-Bewerbungen eingerichtet.

shz.de von
erstellt am 14.Dez.2015 | 19:50 Uhr

Wer mit dem Gedanken spielt, eine berufliche Tätigkeit bei der Stadt aufzunehmen, kann sich per Internet über offene Stellen informieren – und in vielen Fällen gleich online bewerben. Auf der Internetseite der Stadt (www.eutin. de) ist ein Online-Bewerbertool für alle städtischen Bewerbungsverfahren eingerichtet worden. Über den Navigationspunkt „Rathaus“ und den Punkt „Karriere“ sind aktuelle Stellenangebote zu sehen.

„Die Stadt Eutin möchte das
Bewerbungsverfahren optimieren
und zeitgemäß gestalten“, erläutert Stadtmanagerin Kerstin Stein-Schmidt. Viele Stellen werden altersbedingt in den kommenden Jahren frei. Damit die steigende Zahl an Bewerbungsunterlagen zeitnah bearbeiten werden und Stellen schnellst- und bestmöglich besetzt werden könnten, sei das neue Verfahren entwickelt worden. Das sei ein weiterer Schritt als „zukunftsorientierte Arbeitgeberin“: Bereits im Auswahlverfahren für den Verwaltungsnachwuchs 2016 sei das herkömmliche Testverfahren durch ein Online-Verfahren ersetzt worden.

Durch diese neuen Tools können die Bewerber flexibler agieren. Sowohl der Zeitpunkt für die Bewerbung als auch der Termin für den Test könnten innerhalb einer Frist dem persönlichen Bedarf entsprechend ausgesucht werden. Es fielen außerdem keine Papier- oder Portokosten an. Auch die Korrespondenz erfolge papierlos.

Das Layout des neuen Portals ermögliche eine einfache Orientierung. Bei der Eingabe einer Bewerbung führe das Portal den Besucher Schritt für Schritt von der Eingabe der persönlichen Daten bis zum Upload von Dokumenten.

Mehrere Stellenausschreibungen stünden bereits online. Gesucht würden unter anderem Architekten, Techniker, Hausmeister, Pädagogische Mitarbeiter, Fachangestellte für Bürokommunikation und Verwaltungsfachangestellte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen