Erleichterung bei Autofahrern : Freie Fahrt in Bothkamp: L49 nach Sanierung wiedereröffnet

shz+ Logo
Markus Wohlert (von links) von der Strabag AG, Christoph Koster, Leiter im LBV, und Staatssekretär-Verkehr Dr. Thilo Rohlfs durchtrennten das Schleswig-Holstein-Band an der L 49 bei Leckerhölken und gaben mit den Mitarbeitern der Strabag die Strecke zwischen Bothkamp und Nettelsee für den Verkehr frei.
Markus Wohlert (von links) von der Strabag AG, Christoph Koster, Leiter im LBV, und Staatssekretär-Verkehr Dr. Thilo Rohlfs durchtrennten das Schleswig-Holstein-Band an der L 49 bei Leckerhölken und gaben mit den Mitarbeitern der Strabag die Strecke zwischen Bothkamp und Nettelsee für den Verkehr frei.

Drei Tage vor dem geplanten Bauende wurde die Landesstraße 49 freigegeben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. September 2019, 15:04 Uhr

Bothkamp | Die Landesstraße 49 zwischen Bothkamp und Nettelsee ist wieder freigegeben. Drei Monate Bauzeit und eine Einweihung drei Tage vor dem geplanten Fertigstellungstermin: Damit waren Planer, Straßenbauer und ...

kmhBotap | Dei sreeaßntasLd 49 siewzcnh toamBhpk und elteeNste ist ediewr ebreggn.fiee irDe oneatM teaiBuz udn enei huwniieEgn deir gaeT orv med enlgptean enngisuiltegrettml:srF timDa anwer ,aelPrn beetSrßuaarn und Vmkshiueeinsrtmierr rmdnuu nze.edufri Am chMtitwo agb eerrkVäakeeat-hrSsrstts r.D oThil losfhR mti ettarriniMbe erd baagtSr AG eiateuGcs-saAbnrflhSnl)(ttkeß-ea nud des rLsndieeabtbes rüf Vrkerhe VB()L eid ttzeel teelTsrecik nehwczis htBoapmk nud eelseNett rewied rüf edn Verkhre .efri

aDs tsi ien olsetl nsrhseGubegscgetkta

sD„a its ein llesto esus,gnaGsgetcehtbkr“ saetg Rosfh,l rde ma oittchMw esinen 04. ttgsuaGreb etfere.i ouZvr iheß es hjdeco asd nBad an red 9 4L cishhdrceuzen.dnu rDie Tega vro edm rhcnrglpisuü petenngla r.mTnei eTol„l gLit,snu“e adtnke fshRol ürf eid likhcütnep ei.brtA

s„E wra öcn,hs ienmal enie totmeelkp eSrcetk nabeu zu ökn“,nen nemiet erutaeilB Aenr halP ovn red a.Stgrab euAdeßrm tteänh ied wnhAnroe rneähdw rde ieagmeondtnri zeituaB an rde irev ilmetorKe nlgena cekeStr sde ltzenet ashacsnBbiutt vile dGlued udn etrdäVsnsni he.gtba

sE bag uahc erriueAßs

s„E bga auch rA,ßu“rsiee entemi .hlPa oS bhea hcsi awet eni kLw in red aestkurcBe rttoz rprueSng in der ifnescrh eemigettbunegfnZs shaernetfefg dnu dieba rrhmeee eTaudns Eour ahndSce it.gntaeehcr iSte med Jrha 0162 rneuwd an der 9L4 stgsanmei 21 eiormletK Srteaß dun wgaedRe ürf enei mSume ovn 12 Melilnoin uorE tuiad.rgsrnen

eodBenrss rlrfuecieh ise cauh die allearlp tgoefrle ureEnuegnr dse wedgaeRs und edr arhrtOhcfdstru settNeel,e timeen ekaSeätstartrs foRshl mzu cAsshslbu red brnAie.te saD keaapstGetm sed dLensa öenkn ihcs slnbeelfa nehes snes.al enrhmmIi nwdreü anleil ni dmseie arJh durn 09 nollnieiM uorE ürf edi enEunerrug edr ßsnaeeatsdnLr neegeagb.us

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen