Fotowettbewerb für Schönwalder Jahreskalender

Eine Ansicht des historischen Pfarrhofs Schönwalde an einem Frühjahrstag.
Foto:
Eine Ansicht des historischen Pfarrhofs Schönwalde an einem Frühjahrstag.

shz.de von
16. Januar 2018, 16:03 Uhr

Die kleine Auflage des Jahreskalenders 2018 mit Motiven aus dem Pfarrhof Schönwalde ist fast vergriffen. Daher plant
der Freundeskreis Pfarrhof Schönwalde bereits eine Neuauflage für 2019. Die Bilder sollen der jungen Tradition folgend im Rahmen eines Fotowettbewerbs zusammengetragen werden.

Unter dem Motto „Stimmungen auf dem Pfarrhof“ gilt es, ganz besondere Momente vor die Linse zu bekommen, wie der Freundeskreis mitteilt. Die Gruppe sucht für den nächsten Kalender „Ansichten, die auf ihre Weise die unterschiedlichen Stimmungen im 66. Naturerlebnisraum des Landes einfangen“. Mit diesem Erlebnisraum ist der historische Pfarrhof Schönwalde gemeint.

Um eine möglichst große Vielfalt an eindrucksvollen Aufnahmen bieten zu können, sei das Entstehungsjahr der Fotos nicht entscheidend für die Teilnahme am Wettbewerb, sagt Pastor Dr. Arnd Heling: „Wir haben trotzdem den Zeitraum des Wettbewerbs ausgeweitet, damit auch noch aktuelle Winterbilder entstehen können und das Erwachen der Natur im Frühling Thema der Fotografien sein kann.“

Die besten 13 Fotos würden zu einem Fotokalender zusammengestellt. Einzige Bedingung für das Motiv: Es müsse im Naturerlebnisraum „Historischer Pfarrhof Schönwalde“ entstanden sein und im Querformat vorliegen.

Jeder Einsender nehme mit maximal fünf Fotos am Wettbewerb teil. Die Bilder können noch bis zum 1. Oktober als 20-mal-30-Abzüge mit Namen und Adresse auf der Rückseite oder per E-Mail unter dem Betreff „Fotowettbewerb“ an die Adresse info@kirche-schoenwal de.de gesandt werden. Die Auswahl der Siegerfotos erfolgt durch die Mitglieder des Freundeskreises. Der Verkauf des Kalenders soll Ende Oktober beginnen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen