zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

17. August 2017 | 16:11 Uhr

Fotoschau: Achim Tsutsui „ohne Grenzen“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Mit dem in Eutin lebenden Kunstfotografen Achim Tsutsui stellt jetzt der erste Künstler in den Räumen von „Im Norden Immobilien“ aus. Bis 18. Dezember sind in allen Räumen des Immobilienbüros Tsutsuis Fotografien ausgestellt. Bewusst sei der Begriff „Kunstsalon“ gewählt worden: „So wird klar, dass es um entspannten Kunstgenuss geht“, erläutert Katharina Knieß, Initiatorin des 1. Kunstsalon. Mit der Eutiner
Kulturberaterin hat das Immobilien-Team das Konzept erarbeitet. „Reine Dekoration für unser Büro ist die Kunst nicht“, betont Eberhard Rupprecht, einer der Geschäftsführer. Vielmehr möchte er professionellen Künstlern aus der Region eine Möglichkeit geben, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Besucher sind zu den Büro-Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 8.30 bis 17 Uhr) willkommen. Zu sehen gibt es Kallphographie-Arbeiten bis hin zu zurückhaltend farbigen Bildern der „Toskana im Nebel“ – und Oldtimer-Bildnisse.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Nov.2014 | 17:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen