Fossilien sammeln in Malenter Kiesgrube

von
16. Juni 2018, 21:16 Uhr

In einer Kiesgrube bei Malente auf Fossiliensuche gehen: Dieses Möglichkeit bietet der Naturpark Holsteinische Schweiz am Sonntag, 1. Juli, von 10 bis 12 Uhr. Weitere Termine finden, ebenfalls jeweils sonntags, am 22. Juli, 12. August und 26. August, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt. Geschiebesammler Lutz Förster weiß dabei Interessantes über die Gesteine zu erzählen und steht mit Rat und Tat zur Verfügung.

Für alle Veranstaltungen ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl eine Anmeldung unter Telefon 04522/ 749380 erforderlich. Die Teilnahme kostet fünf Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro, Familien zwölf Euro. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Der Naturpark empfiehlt festes Schuhwerk. Teilnehmer sollten Eimer oder Beutel, Lupe, Regen- oder Sonnenschutz sowie Getränke und Verpflegung und falls vorhanden, eine Warnweste mitnehmen. Ansonsten werden auch Warnwesten ausgeteilt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen