zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. November 2017 | 16:55 Uhr

Fortbildung in Sachen Folkmusik

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Harriet Bartlett (Akkordeon) und Kevin Dempsey (Gitarre) leiten ein Seminar in Eutin und geben Konzerte

von
erstellt am 12.Mai.2016 | 11:10 Uhr

Eine musikalische Fortbildung in Sachen Folkmusik organisiert Angelika Eger, Akkordeonlehrerin der Kreismusikschule, Anfang Juli: Die englischen Musiker Harriet Bartlett (Akkordeon) und Kevin Dempsey (Gitarre) werden am Sonnabend, 9. Juli, in Eutin ein Seminar leiten. Zielgruppe sind Spieler von Gitarre und Akkordeon, aber auch Geige, Mundharmonika, Flöte und anderen Instrumenten. Sie Teilnehmer sollten im Unterricht auf der Mittel- und Oberstufe angekommen sein.

Harriet Bartlett stammt aus Shrewsbury, hat keltische Musik auf den Britischen Inseln und überall in Westeuropa gespielt und dabei Nominierungen und Auszeichnungen gesammelt. Kevin Dempsey, der in Coventry lebt, hat sich in seiner solistischen Laufbahn in verschiedenen Musikstilen umgesehen, regelmäßig ist er als Dozent für Gitarre und Ensemblespiel in Frankreich und England tätig, außerdem ist er Produzent.

Seit einigen Jahren treten Harriet Bartlett und Kevin Dempsey als Duo auf. Im Umfeld des Seminars geben die beiden vier Konzerte.

Das Seminar findet am 7. Juli in en Räumen der Kreismusikschule in der Waldstraße statt, es geht von 11 bis 17 Uhr, die Teilnahme kostet 50 Euro (ermäßigt 25). Die Kurssprache ist Englisch. Weitere Informationen erteilt Angelika Eger (Telefon 04503/703614, Mobil 0173/ 6227119).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen