Schwentinental : Fliegerbombe in 70 Minuten entschärft

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von 14. August 2020, 11:57 Uhr

shz+ Logo
Eine entschärfte Fliegerbombe (Symbolfoto).
Eine entschärfte Fliegerbombe (Symbolfoto).

Weltkrieg-Blindgänger im Gewerbegebiet „Dreikronen“.

Schwentinental | Die Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes haben Freitag, 14 August, kurz vor Mittag die Entschärfung einer US-amerikanischen Fliegerbombe in Schwentinental, Gewerbegebiet „Dreikronen“, abgeschlossen. Die Straßensperren sind aufgehoben, die Anwohner könnne alle wieder zurück in ihre Wohnungen. Nachdem um 10:35 Uhr sichergestellt war, dass sich niemand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert