Fissauer Tannenbaum

Seit Sonnabend leuchtet der Baum in Fissau wieder.
Seit Sonnabend leuchtet der Baum in Fissau wieder.

von
30. November 2015, 00:32 Uhr

Seit 15 Jahren bringt der Dorfverein Fissau-Sibbersdorf am Tag vor dem 1. Advent einen Tannenbaum auf der Kirchwiese zum Leuchten, und auch vorgestern hieß der Vereinsvorsitzende Ralf Scherbarth gemeinsam mit Pastor Philipp Bonse mehr als 100 Besucher aus beiden Dörfer willkommen. Zuvor hatte Scherbarth mit seinem Vorstand mühevoll Lichterketten mit rund 160 Glühlampen und unzählige rote Schleifen an der mehr als zehn Meter hohen Tanne befestigt. Pünktlich um 17 Uhr erstrahlten die Lichter am Baum, und für kleine wir große Dorfbewohner hielt der Dorfverein Heißgetränke, Schmalzbrote und Grillwürste bereit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen