Freiwillige Feuerwehr Süsel : Feuerwehr will Gerätewartstelle – Gemeinde zögert

shz+ Logo
Süsels stellvertretender Gemeindewehrführer Stefan Grell erklärte, warum ein hauptamtlicher Gerätewart in der Feuerwehr nötig ist – zusätzlich zu den ehrenamtlichen Gerätewarten.
1 von 2
Süsels stellvertretender Gemeindewehrführer Stefan Grell erklärte, warum ein hauptamtlicher Gerätewart in der Feuerwehr nötig ist – zusätzlich zu den ehrenamtlichen Gerätewarten.

Der Finanzausschuss erörterte den Wunsch der Feuerwehr nach einem hauptamtlichen Gerätewart.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Dezember 2019, 14:59 Uhr

Süsel | „Freiwillige für Gerätewarte zu finden, wird schwieriger“, sagte Stefan Grell (kl. Foto), stellvertretender Gemeindewehrführer Süsels, im Finanzausschuss. Der Feuerwehrmann erklärte dem Gremium, warum die...

Sslüe | ilewiFgie„lr rfü wetGrteeaär zu ,nedinf driw ceeiw,“hgrrsi stage aStnef relGl .kl( oFot), ltrneedteslervrte hrüreednmheefireGw ,Seüsls mi uhu.ssnzasianscF eDr umnareFwheern eklterär emd ,mumiGre wruma die eeenmiGd nenie maaetuhncthpli eräwtratGe uachb.re

nWen Eeemhnlrtra bruegatUlas frepno

r„iW ebnah mla edi irAebt tifseeutgal und ied aditm bnndereuev eZit ndu sdin ufa mhre sal ieen toslelitlzleVe ene“,mmkgo läteerkr etSfna Glr.el roV 82 eJnahr eensi eeGrtä anelim im raJh teeegtts owr.end etuHe„ müness ise fletilgäiv ahnc aesnhnL acerbthg reedw.n“ faüDr essntmü trlemranEeh neien eeirfn agT ehennm dore npeoetrf asogr ennei buUtasg.rla

teKznop bteerne

erD shuucAss,s red tkserärvt dei andH berü end ualasHht t,häl cheatm krla: „Wri nhbae t,easgg irw newlol einenk mnatucltipaheh ttäGrraewe sneaff,“chan brohe lusaK grBere S()DP ads oW.tr oWaggnlf mhnScüna )WF(S nritereen na die fÜui,knneerbt eien e0-t5S4reE-lluo zhe,nnuriceti tidam„ edi erehFerwu h,seti sasd rwi nhcti tgeabenig .dn“is hrlAtceb uyDd ()PSD reabt mi aNnem alrel nie tpnoKze vno erd e,wurheeFr auf ndsese daeugGnlr die csshAusües nbetear .nntöenk Sntaef leGrl etalrevhn ut:cthnteäs aDn„n nvegaert wri ndu ebnaetrire eine megneemisa .g“öusnL Am tozpneK widr rbetesi gtirab.eete

uAhc neared euenhewFrre kdenne ebür ied nndÄrgue esd rmhtnasEe rzu tlHmitiaehtucpak .chna eign,iE ewi ni nut,Ei nsdi den trhcSit zum fleneletstneagst reGrtäewat rietbes eagneg.gn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen