Eutin : Feuerwehr weiht modernste Drehleiter des Kreises ein

shz+ Logo
Ein Erinnerungsfoto: Links die 20 Jahre alte Drehleiter, die nun zum Verkauf steht. Rechts die neue und hochmoderne Anschaffung für die Einsätze der Eutiner Wehr.
Ein Erinnerungsfoto: Links die 20 Jahre alte Drehleiter, die nun zum Verkauf steht. Rechts die neue und hochmoderne Anschaffung für die Einsätze der Eutiner Wehr.

Sie hatten lange auf die neue Drehleiter gewartet – als sie dann da war, wurde sie feierlich in den Dienst gestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Dezember 2019, 14:16 Uhr

Eutin | Glamouröser konnte es die Freiwillige Feuerwehr Eutin nicht inszenieren: Wie bei dem Auftritt eines Popstars mit künstlichem Nebel, Spotlight und pathetischer Musik rollte die neue Drehleiter aus der Hall...

Etuni | öGoelmrsaur onkent es dei iFeiriwlelg eeFrrwheu tEiun ncthi in:zienesern eWi ebi mde utiftrtA senie sPatpsor mit ünhieslctkm eel,Nb thgploiSt nud aetsiphethrc ukMsi loetlr edi eune rthielDree uas dre laHel dnu rwdue lamsrtse tföecnhfil pin.trsrätee Dsa sgeRugartenhtzuf mi erWt nvo nkppa .700000 ruoE eetzrts eid tela let,Drhiree ied 02 erhaJ ganl im nitaEzs aw.r

tuG 051 äeGst aewnr urz lieineoffzl shceüSrlübblaseeg ognememk

dunR 015 nmeerihleT nearw zur ilnfioezlef Scbaellübegreühss isn wäeergFushaerruethe am riPlalw gmkemoen. nteUr nhein mti Latrand nrhaRdei r,egaS eriesmetüBrrg saentCr k,Bnhe dem lenrevtelrteestd rrhrrüeBosteveg rMdnafe h,Emek riipmteknnoalKolmu eallr Fnneoair,kt ranAsed imkRee mvo sdrreaneeveiefuKrwbhr dnu eerenrVrtt edr ieiPzol, dre wreehdusBn ndu nerigie ioflaiinrgesontnHsa ievl i.nomzPnre emudZ kmnea gainDnetoeel erall ncbraebanthe ewurreh.eenF

sKeir zsstscheubu ads whol „oltevrsltew gtgs“reäutRten

In mesnei wuortrßG ebtol Sgera ied hheo tsztifnsereabcihEat ndu ekunetässtLigsr dre tEuienr rFweeheru ndu kdntea für dei tgue lPfege erd laten rl,Dtrieehe die unn urekfatv .idwr reD iseKr uecbshetsusz edi tintenIsiov mit 0008.10 ru.Eo ei„D eiDrthlere tsi eni bseosenerd und eslestne z,Fheruga dsa lohw sad rtlleewstvo tsgetäeungRrt sle,drl“tat etgsa hBe,kn erd dei uteg stermZeianubam hinsczw,e ,Fwherruee elwntugraV nud vtlrtSabweulsgne rehrhvobo. emkeiR pchsra onv nmeie eerndenbso dnu ngeut gTa üfr die hewerFeur nEuit ndu ent,tboe adss eveil Nbnahaerwrche onv dre rEuenit htreleDrie ptefortrii tehn.ät eerfmrwhdGüieneher Macro irtdWe ,teasg asds die tatdS tmi der eunne erhteDierl in dei erthSheiic der uEenitr ürBrge itrtnsieev ,heba wsa ihcs lncslhe lhusaezna .eedwr

eeuN ireakeWadmlämrb erwud vom örrvrFdineee efhanfasgct

shrrrhütweerfO röJg eBuköreanhc futere ishc thcni rnu erüb ide eune hr,trDeeeli densorn tim einem ilebonm otzgeerrrSeum mi rtWe onv üebr 02000. ruEo, einem hnAäegnr rfü ied neurugJedeherwf isoew ernei earbmadlWäkiemr üreb etiwseer vrltoesewl ueerRn.ägtgstt Die dnru 0060 ruoE uetre aremKa wredu ovm errFreevdiön der rerhuFewe s.canatffehg Dre deszitungä sAsnrtvodzeecuisshsu Ksual eblibK rhacsp nvo iener bündrceerhnesa Etgketümiiin ebi erd ufsg.aslsscsnuBeh iWr„ hneab 0.08000 urEo im utHlasha netleeg.silt aD die adtSt hcdru edn Zhussscu sed seieKsr weringe ebltazh tah, ist zettj ja nhco uftL rüf eeetiwr encfgfusn,A“nah ektwec Kblbei onugefHfnn ibe rde .hWre

chNa rde eiizellffno agSsblüclüesrehbe an dne rseügtBererim dnu eid Wfrerhrhüe iWtedr und ruBaeekchnö egletrof eid eecilirhef rlgsotnVule sed .aehsguzreF sAl reste ttenlteerk ,raSeg hneB,k idertW udn ehBceknuaör in den für nüff Psenoern easeuggnlte rboetugstnkR und eenßli ihsc ni glifeut Hnöhe f,önreebrd eobrv eid keniAvt ads eneu eFhgaurz uagesiibg htegabnet.cuet

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen