Feuerwehr Schönwalde feiert Richtfest

schönwalde_feuerwehrhaus
Foto:
1 von 1

von
11. August 2016, 13:57 Uhr

Der Bau des neuen Feuerwehrhauses schreitet planmäßig voran. In der Fahrzeughalle (Foto) sind die großen Rolltore montiert und ein Kran hebt derzeit die Dachmodule auf die gut eine Million Euro teure Fertigbauhalle aus Stahl und Beton. Am Freitag, 19. August, sind um 16 Uhr Feuerwehrleute, Handwerker, Gemeindevertreter und Nachbarn zum Richtfest geladen. Bürgermeister Hans-Alfred Plötner betont, auch interessierte Bürger seien willkommen. Mit dem Neubau, das auf Zuwachs ausgelegt ist, investiert die Bungsberggemeinde in die Zukunft ihrer Feuerwehr, die auch vom Engagement ihrer Einwohner abhängt. Somit sei jeder willkommen, sich vom Baufortschritt zu überzeugen und mit den Kameraden der Feuerwehr ins Gespräch zu kommen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen