Kultur : Festspiele in Hamburg auf Werbetour

oper messe

Eutiner stellen bei der Reisemesse das Sommerprogramm vor.

von
06. Februar 2014, 00:31 Uhr

Seit gestern werben die Eutiner Festspiele auf der Reisemesse in Hamburg für ihr Sommerprogramm mit der Verdi-Oper „Troubadour“ und dem Musical „Anatevka“. Geschäftsführerin Tina Ziegler (Foto, rechts) gehört eben-so wie ihr Amtsvorgänger, Brauhauswirt Marcus Gutzeit, und Intendatin Dominique Caron zur Stammbesetzung am Messestand, wo die Besucher Informationen über die neuen Produktionen auf der Freilichtbühne erhalten.

„Wir freuen uns sehr auf die persönlichen Gespräche hier“, sagte Caron. Zudem präsentieren Mitglieder des Fördervereins Infomaterial über die Festspiele, die einen Messerabatt von zehn Prozent auf alle Opernkarten bieten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen