Ferienfahrten in den Sommerferien

shz.de von
15. März 2017, 12:30 Uhr

Zahlreiche Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren bietet der Kreisjugendring Ostholstein in den kommenden Sommerferien an. „Fahrten ins In- und Ausland versprächen nicht nur viel Spaß sondern auch die Möglichkeit, neue Freundschaften zu schließen“, sagt das Team des Kreisjugendrings. Eine Liste mit einer Auswahl von Angeboten der Vereine und Jugendgruppen hat der Kreisjugendring auf seiner Internetseite www.kjr-oh.de veröffentlicht. Für alle Fahrten gilt: Sollten die Kosten die finanziellen Möglichkeiten der Eltern übersteigen, kann ein Zuschuss beantragt werden. Dieser beträgt zwölf Euro pro Tag und Teilnehmer für alle Ferienfreizeiten mit einer Mindestlänge von sieben Tagen. Der Zuschuss wird für Geringverdiener, ALG-II- oder Wohngeldbezieher sowie solche Personen gewährt die einen Kindergeldzuschlag erhalten. Kein Kind, kein Jugendlicher soll aufgrund seiner finanziellen Situation zu Hause bleiben müssen betont der Kreisjugendring abschließend. Wer Interesse oder Fragen hat kann sich an die Geschäftsstelle in Oldenburg, unter der Telefonnummer 0152/ 02763867 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@kjr-oh.de wenden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen