Die gute Nachricht: : Fahrschule für Soldaten bleibt in Eutin

dsc_0205

Die Zukunft des Kraftfahrausbildungszentrums in der Eutiner Rettberg-Kaserne bleibt auf absehbare Zeit gesichert

shz.de von
12. Juni 2014, 12:00 Uhr

Das Kraftfahrausbildungszentrum in der Eutiner Rettberg-Kaserne wird in Kürze die einzige Fahrschule für Soldaten in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sein. Diese Nachricht begleitete gestern die Eröffnung eines Verkehrsübungsplatzes. Auf dem benachbarten Standortübungsplatz schreitet darüber hinaus der Bau einer Kraftfahrzeug-Geländelehrbahn(Foto) voran. Seite 5
 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen