Fackelwanderung am Ostseestrand

Avatar_shz von
28. November 2018, 16:32 Uhr

Vor mittlerweile fünf Jahren wanderte zum ersten Mal eine kleinen Schar Besucher mit brennenden Fackeln in der Hand den Strand entlang. Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht bietet seitdem von November bis Anfang März in den Orten Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf, Pelzerhaken und Rettin diese Strandspaziergänge der ganz besonderen Art an.

Bei der „Fackelwanderung Plus“, die als Pilotveranstaltung 2018 mit zwei Terminen in Pelzerhaken stattfand, wurde für das feurig-stimmungsvolle Erlebnis noch eine Schippe drauf gelegt. Hier versammelten sich nach der Fackelwanderung die Teilnehmer zum „Wintergrillen“, dazu gab es Live-Musik und Punsch.

An folgenden Terminen sind weitere Fackelwanderungen geplant: In Rettin (Treffpunkt: Kleine Seebrücke) am 2. Februar und 2. März jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr; in Pelzerhaken (Treffpunkt: Seebrückenvorplatz) am 19. Januar,
9. und 16. Februar sowie am  9. März jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr; in Sierksdorf (Treffpunkt: Fischerplatz, Am Strande/Ecke Bergweg) am 1. Februar sowie am 1. März jeweils von von 18 bis 19 Uhr; in Haffkrug (Treffpunkt: Seebrücke) am 18. Januar und 15. Februar jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr; in Scharbeutz (Treffpunkt: Seebrücke) am 8. Februar und 8. März jeweils von 18 bis 19 Uhr. Die Teilnahme kostet bei jeder Fackelwanderungen fünf Euro inklusive Fackel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen