Eutiner U18 gewinnt Winter-Hallen-Masters

Das Eutiner U18-Tennisteam spielte mit (von links) Marlon Wittenburg, Eli Blunck, Louis Reuter und Nico Dührkoop.
Foto:
1 von 1
Das Eutiner U18-Tennisteam spielte mit (von links) Marlon Wittenburg, Eli Blunck, Louis Reuter und Nico Dührkoop.

shz.de von
26. April 2017, 20:03 Uhr

Die männlichen U18-Spieler des Eutiner Tennisclubs Grün-Weiß haben die Hallenmasters-Wintersaison mit dem ersten Platz abgeschlossen. Nach sechs Saison-Begegnungen in Hin- und Rückrunde verbuchte das ETC-Team mit Marlon Wittenburg, Nico Dührkoop, Eli Blunck und Louis Reuter fünf Siege und nur eine Niederlage.

Auf Position eins bezog Marlon Wittenburg erst am letzten Spieltag in Preetz seine einzige Niederlage. Nico Dührkoop blieb an Position zwei im Doppel zusammen mit Marlon Wittenburg über die ganze Saison ungeschlagen. Auch Eli Blunck zeigte sich sowohl im Einzel als auch im Doppel souverän. Lediglich eine Niederlage im Einzel durchbrach seine sonst positive Bilanz. Louis Reuter steuerte bei seinem Punktspieldebüt wichtige Matchpunkte bei. In der Sommerpunktrunde schlägt das Quartett im Alter von
15 und 16 Jahren in der U18-Bezirksliga auf.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen