Eutiner Läden öffnen Sonntag

von
18. Dezember 2015, 00:32 Uhr

Der vierte Advent, vier Tage vor Heiligabend, wird in der Rosenstadt wieder zum verkaufsoffenen Sonntag: Von 12 bis 18 Uhr lädt die Wirtschaftsvereinigung Eutin (WVE) zum Einkaufsbummel in die Stadt, die zum 13. Mal auch Lichterstadt ist. Zu den Attraktionen zählt die überdachte Eislaufbahn auf dem Markt (Ausrüstung kann geliehen werden, für die Kleinsten stehen Laufhilfen bereit), und die Buden des kleinen Weihnachtsmarktes auf dem Markt und in der Peterstraße. Die der WVE angehörenden Geschäfte versprechen Rabatte, Schnäppchen und Aktionen, wobei vor allem die Möglichkeit bestehe, entspannt die letzten Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder die Adventsdekoration für Zuhause zu ergänzen. Die LMK Einkaufswelt wirbt mit einem großen Räumungsverkauf und hohen Preisnachlässen, der nicht nur bei Kleidung, sondern in allen Abteilungen gewährt werde. Kaffee, frischer Weihnachtsstollen und hausgemachte Waffeln sowie eine Prosecco-Bar sind weitere Besonderheiten, Whisky-Botschafter Volker „McRätzke“ steht für eine Whisky-Verkostung bereit. Ein kostenloser Geschenkverpack-Service wird im zweiten Obergeschoss angeboten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen