Eutiner Konzertsommer mit Tanz und Situationskomik

Humorvolles Ballet wird während des Eutiner Konzertsommers getanzt.
Humorvolles Ballet wird während des Eutiner Konzertsommers getanzt.

shz.de von
23. Mai 2018, 17:37 Uhr

Im spätbarocken Lustschloss zwischen Kellersee und Ukleisee erklingen während des Eutiner Konzertsommers Töne ganz unterschiedlicher Art. Das Tanztheater Eutin wirft mit „Funny Ballet“ einen humorvollen Blick hinter die Kulissen einer Ballettaufführung.

Dabei soll die Musik von Joseph Haydn, Peter Tschaikowski und Johann Strauß in Szene gesetzt werden. Doch direkt vor der Aufführung steigt bei den Beteiligten die Aufregung und es gibt noch ungeklärte Fragen. Wer ist wann an der Reihe ? Die Prima Ballerina tanzt natürlich aus der Reihe, während die Putzfrau mit ungeahnten Talenten aufwartet und der Ballettdirektor versucht, die Wogen zu glätten.

In der Inszenierung von Krisztina Horváth wechseln sich klassischer Tanz und Situationskomik ab. Nach der Pause gibt es solistische Einlagen verschiedener Stilrichtungen. Karten für die Aufführung gibt es ab sofort ab fünf Euro bei der Tourist-Info Eutin unter Tel. 04521/70970.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen