Kirche an Weihnachten : Eutin plant kurze Gottesdienste draußen an Heiligabend

Avatar_shz von 28. Oktober 2020, 14:12 Uhr

shz+ Logo
Weihnachten in der Kirche? Wegen Corona muss auch die Eutiner Gemeinde umplanen.
Weihnachten in der Kirche? Wegen Corona muss auch die Eutiner Gemeinde umplanen.

Volle Gotteshäuser beim Krippenspiel – in Zeiten von Corona undenkbar. Stattdessen Kurzandachten und eine Trecker-Tour.

Eutin | Wie Weihnachtsmärkte und ein geschmückter Tannenbaum, so gehört der Besuch des Gottestdienstes an Heiligabend für viele Menschen einfach zum Weihnachtsfest dazu. Doch im Corona-Jahr müssen Menschen und Kirche flexibel sein.   Volle Gotteshäuser beim Krippenspiel – in Zeiten von Corona undenkbar Volle Gotteshäuser zum Krippenspiel – mit Corona undenkbar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen