zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

12. Dezember 2017 | 11:24 Uhr

Eutin 08 II gibt das Spiel aus der Hand

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Reserve von Eutin 08 verlor in der Fußball-Kreisliga Ostholstein mit 2:5(1:2) gegen Spitzenreiter Strand 08 II. Die Eutiner erwischten den besseren Start und waren in den ersten 45 Minuten überlegen.

Nach gelungener Kombination zwischen Mattis Fortmann und Julian Brauer vollendete Finn Niklas Brandenburg zum 1:0 (14.). Julian Brauer erhöhte nach einer Fortmann-Ecke auf 2:0. Nach einem Freistoß konnte Torwart Nic Dahlem den Ball nur abklatschen. Der Ball ging direkt an den Fuß von Finn Masannek und von dort zum 1:2 ins eigene Tor (45.). Nach dem Seitenwechsel führte ein früher Elfmeter durch Alexander Weiß zum 2:2-Ausgleich (50.). Beytullah Bilgen traf zum 3:2 (64.). Alexander Weiß und Beytullah Bilgen erhöhten zum 5:2 (80.). „In den zweiten 45 Minuten haben wir das Spiel völlig aus der Hand gegeben“, ärgerte sich der Eutiner Trainer Martin Wagner.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen