Fussball-Oberliga : Eutin 08 hofft auf den Einsatz von Tim Schüler

Avatar_shz von 27. August 2021, 17:03 Uhr

shz+ Logo
Beim ersten Saisonspiel in der Oberliga erzielte Tim Schüler (rechts) mit diesem präzisen Schuss das Tor zum 1:0 für Eutin 08, doch nach 90 Minuten standen die Eutiner mit einer 2:3-Niederlage und leeren Händen da.
Beim ersten Saisonspiel in der Oberliga erzielte Tim Schüler (rechts) mit diesem präzisen Schuss das Tor zum 1:0 für Eutin 08, doch nach 90 Minuten standen die Eutiner mit einer 2:3-Niederlage und leeren Händen da.

Gegen den VfB Lübeck II drohen drei wichtige Spieler verletzt auszufallen

Eutin | Fußball-Oberligist Eutin 08 hat vor der Heimpremiere am Sonnabend, den 28. August um 14 Uhr gegen den VfB Lübeck II große Personalsorgen. „Wir haben den 2:1-Sieg im Kreispokal gegen den Oldenburger SV am Mittwochabend teuer bezahlt“, sagt der Vereinsvorsitzende Edwin Schultz.   In dem hart geführten Spiel zogen sich drei Eutiner Bänderverletzungen zu. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen