Eschenpflanzung rundet Dorfjubiläum ab

plön-pflanzung

von
14. Juli 2015, 16:17 Uhr

Zum 825. Geburtstag hat das Optiker-Unternehmen Fielmann der Gemeinde Ascheberg eine Weiß-Esche mit einem Stammumfang von etwa 20 Zentimetern geschenkt. Dafür griffen Bürgermeister Thomas Menzel und die Leiterin der Fielmann-Niederlassung in Plön, Susanne Danz, zum Abschluss des Dorffestes gemeinsam zum Spaten: „Ich hoffe, dass gerade die nachkommenden Generationen an diesem Grün noch viel Freude haben werden“, sagte Susanne Danz. Wie jedes Jahr auch in zahlreichen Vorhaben in Plön und Umgebung engagiert sich Günther Fielmann bereits seit Jahrzehnten im Umwelt- und Naturschutz. Das Unternehmen pflanzt jährlich für jeden Mitarbeiter einen Baum – bis heute mehr als eine Million.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen