Geflügelpest im Norden : Erster Fall im Norden: Vogelgrippe-Subtyp H5N4 in Heiligenhafen nachgewiesen

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 19:09 Uhr

Damit sind in Schleswig-Holstein nun insgesamt fünf Subtypen der Geflügelpest festgestellt worden.

Heiligenhafen | Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat nach Angaben des Kieler Agrarministeriums erstmals in Schleswig-Holstein bei einem Schwan und einer Möwe den Geflügelpest-Subtyp H5N4 nachgewiesen. Der Fall sei in Heiligenhafen im Kreis Ostholstein festgestellt worden, teilte das Ministerium am Freitag mit. Bislang sei H5N4 europaweit nur bei einzelnen Wildvög...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen