Oldenburg : Erste bestätigte Corona-Fälle im Kreis Ostholstein an Schulen

Avatar_shz von 15. September 2020, 10:04 Uhr

shz+ Logo
Bislang wurden insgesamt drei Schüler an zwei Oldenburger Schulen positiv auf Corona getestet. Die Mitschüler sind in Quarantäne. Weitere Tests stehen aus.
Bislang wurden insgesamt drei Schüler an zwei Oldenburger Schulen positiv auf Corona getestet. Die Mitschüler sind in Quarantäne. Weitere Tests stehen aus.

Drei Schüler an zwei Oldenburger Schulen wurden positiv getestet. Quarantäne für betroffene Kontaktpersonen.

Oldenburg | In zwei Schulen in Oldenburg wurden bislang insgesamt drei Corona-Fälle bestätigt. Die Nachricht machte teilweise schon Montagabend in Elternkreisen die Runde, nachdem die Testergebnisse bekannt wurden. Das sind die ersten an Schulen im Kreis Ostholstein überhaupt, wie Kreissprecherin Carina Leonhardt auf Nachfrage bestätigte.   Bisherige Verdachtsfäll...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen