zur Navigation springen

Süsel : Erneut Bauarbeiten in der Bäderstraße

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Nach nur einem Jahr sind erhebliche Nachbesserungen nötig.

Er sollte längst fertig sein, ist es aber nicht: Der vor einem Jahr erfolgte Ausbau eines 1000 Meter langen Abschnittes der Bäderstraße in Süsel muss nachgebessert werden. Wie Bürgermeister Holger Reinholdt jüngst in der Gemeindevertretung schilderte, ist eine fehlerhafte Deckschicht eingebaut worden. Nach einigen Verhandlungen sei erreicht worden, dass die Firma diese Schicht ersetze. Damit wird die Bäderstraße wieder zur Baustelle wie vor einem Jahr (Foto): Start der Arbeiten ist kommender Montag (7. Oktober). Zwei volle Wochen lang, bis zum 20. Oktober, soll die Straße vom Ortseingang bis zur Einmündung Neustädter Straße für Kraftfahrzeuge gesperrt werden. Wegen der Ferien wird der Schulverkehr nicht behindert, Anlieger müssen mit Einschränkungen rechnen, die ihnen von der Baufirma direkt mitgeteilt werden sollten.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Okt.2013 | 00:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen