Heiligenhafen : Erneut Anrufe angeblicher Polizisten

Avatar_shz von 28. April 2020, 13:32 Uhr

shz+ Logo
Telefonbetrüger versuchen von ihren Opfern (Finanz-)Informationen zu ergattern.
Telefonbetrüger geben sich immer wieder als Polizisten aus.

Polizei warnt vor Betrügern, die am Telefon Ostholsteiner aushorchen.

Heiligenhafen | Im Zeitraum vom 24. bis 28. April wurden bei dem Polizeirevier Heiligenhafen bislang neun Strafanzeigen wegen des Verdacht des bandenmäßigen/gewerbsmäßigen Betruges aufgenommen. Die bislang unbekannten Täter gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus. „Unter Darstellung eines fiktiven Sachverhaltes, eine rumänische Bande sei in Heiligenhafen unterwegs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert