zur Navigation springen

Erfolgreicher Saisonauftakt für Malenter Starboot-Segler

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Starboot-Segler der Segler-Vereinigung Malente-Gremsmühlen (SVMG) sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. So erkämpften sich die Brüder Florian und Sebastian Richter beim Saisonauftakt auf der Außenalster den Gesamtsieg, während die Brüder Robin und Andre Nolte den dritten Platz in der Gesamtwertung erreichten.

Der erste Tag brachte vier spannende Wettfahrten, bei denen sich besonders an den Bahnmarken spektakuläre Zweikämpfe ergaben. Die Entscheidungen fielen jeweils knapp aus. Die beiden Malenter Brüderpaare ersegelten sich am ersten Tag jeweils einen ersten, dritten sowie einen vierten Platz. Am zweiten Tag fand aufgrund des schwierigen, abnehmenden Windes nur eine Wettfahrt statt. Hier sicherten sich die Richter-Brüder mit einem sechsten Platz den Gesamtsieg.

Am kommenden Wochenende, 16. und 17. April, findet auf dem Kellersee der traditionelle Starboot-Cup der SVMG statt. Hierzu erwarten die Veranstalter zahlreiche hochklassige Teams aus dem In- und Ausland. „Wir freuen uns auf spannende Wettfahrten mit packenden sportlichen Manövern. Zuschauer und Gäste sind auf dem Clubgelände und im Clubhaus im Klaus-Groth-Weg herzlich willkommen“, teilte Kathrin Pitzner von der SVMG mit.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Apr.2016 | 11:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen