zur Navigation springen

Einstiegskurse für Grundschüler bei Kreismusikschule

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 27.Nov.2014 | 14:15 Uhr

Im Januar startet der neue Jahrgang des Instrumentalen Orientierungsunterrichts der Kreismusikschule Plön. Dieses Unterrichtskonzept wendet sich an Grundschulkinder, die gerne ein Instrument erlernen wollen, aber noch nicht genau wissen, für welches sie sich entscheiden sollen. Die Kinder lernen bis zu acht verschiedene Instrumente kennen: Akkordeon, Blockflöte, Gitarre, Violine, Violoncello, Klavier, Klarinette, Schlagzeug und Trompete. Mit Ausnahme des Klaviers stellt die Kreismusikschule den Schülern altersgerechte Mietinstrumente zur Verfügung, die zum Üben mit nach Hause genommen werden können.

Der Unterricht ist für drei Orte geplant: montags in Preetz, dienstags in Plön und mittwochs in Heikendorf. Anmeldungen nimmt Renate Helterhoff im Plöner Prinzenhaus unter Tel. 04522/ 47820 oder per E-Mail:
helterhoff@kms-ploen.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen