zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

22. August 2017 | 06:12 Uhr

Eine Runde Eislaufen mit Norbert Schramm

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Rund 460 Lampen an mehr als 70 Gebäuden und Bäumen in der Eutiner Innenstadt sind untrügerisches Zeichen, dass die (Vor-) Weihnachtszeit begonnen hat. Die 13. Auflage der Lichterstadt, die ganz im Zeichen der bevorstehenden Landesgartenschau steht, wurde gestern Abend mit dem Weltklasse-Eiskunstläufer der 80er Jahre Norbert Schramm eröffnet. Der Deutsche-, Europa- und Vize-Weltmeister ließ es sich nicht nehmen, einige Runden auf der Eisbahn auf dem Markt zu drehen – unter anderem mit Marie, Tawan und Emily aus Eutin. Seite 3

zur Startseite

von
erstellt am 27.Nov.2015 | 00:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen