Eine faszinierende Fotoreise durch Marokko

marokko

von
13. Februar 2014, 18:15 Uhr

Von kargen Wüstenlandschaften bis hin zu orientalischen Städten: Eine Ausstellung mit faszinierenden Fotos aus Marokko ist zurzeit in der Sparkasse in Eutin zu sehen. Die Fotografin ist Gabriele Leichsenring aus Bad Oldesloe. Gemeinsam mit ihrem Mann ist sie 40 Tage lang rund 4600 Kilometer in einem Wohnmobil durch Marokko gereist. In ihrer Ausstellung dokumentiert sie Eindrücke von schroffen Gebirgslandschaften, vegetationslosen Wüstenregionen und orientalischem Flair in quirligen Städten. Die Ausstellung ist noch bis zum 27. März in der Kundenhalle zu sehen. Gabriele und Wolf Leichsenring werden am 20. Februar (16 bis 17 Uhr), 3. März (15 bis 16 Uhr) sowie 27. März (ab 15 Uhr) in der Filiale sein und die Fotos mit ihren Eindrücken ergänzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen