zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. Oktober 2017 | 05:19 Uhr

Einbrecher nahmen Tresor aus 1. Stock mit

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 24.Dez.2013 | 00:34 Uhr

Eine „schöne Bescherung“ bereiteten Unbekannte einem Ehepaar am Lerchenfeld: Die Täter brachen am Sonnabend zwischen 15.30 und 17.45 Uhr während der Abwesenheit der Bewohner gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und nahmen einen Tresor aus einem Raum im ersten Stock mit. Der Stahlwürfel mit den Maßen 45 mal 35 mal 30 Zentimeter war festgeschraubt. Er wurde am folgenden Morgen an einem Weg zwischen Beuthiner Straße und Dodauer Forst gefunden – aufgebrochen. Die Täter hatten Geld und Schmuck mitgenommen. Dokumente, die keinen Wert für sie hatten, ließen sie zurück.

Vielleicht hat jemand im Lerchenfeld oder in der Nähe des Tresor-Fundortes ein Auto oder verdächtige Personen beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei Eutin unter der Telefonnummer 04521/8010 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen