Einbrecher in Ex-Kiesgrube

23-24686865_23-57296160_1417184519.JPG von
22. Juli 2014, 10:48 Uhr

Unbekannte haben auf dem Gelände der stillgelegten Bösdorfer Kiesgrube zwischen dem
4. und 18. Juli einen Förderbandmotor im Wert von 5000 Euro gestohlen. „Hierbei zerstörten die Täter zusätzlich den Kühler eines Stromaggregates“, sagte ein Polizeisprecher gestern. Es sei ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro entstanden. Die Beamten des Plöner Reviers haben die Ermittlungen aufgenommen und hoffen auf Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04522/5005 142.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen