zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. Oktober 2017 | 05:44 Uhr

Ein Wochenende für Paare

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 04.Sep.2013 | 00:31 Uhr

Zu einem gemeinsamen Wochenende von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. Oktober, lädt die Akademie am See alle Paare ein, die den Wunsch haben, ihre Partnerschaft weiter zu entwickeln. „In diesem Seminar geht es um einen heilsamen Weg, auf dem die Kraft der Anfangsfaszination neu aktiviert und gemeinsame Erfahrungen für eine harmonische und erfüllende Partnerschaft genutzt werden sollen“ , sagt Dr. Ulrich Jüdes, der das Paarwochenende gemeinsam mit seiner Frau Anne Salow-Jüdes leiten wird.

Beide sind seit Jahren mit eigener Praxis in der Paararbeit tätig und vor kurzem von Bayern nach Schleswig-Holstein übergesiedelt. In vielen praktischen Übungen werden heilsame und unheilsame Paar- Dynamiken untersucht, gemeinsame Ressourcen aufgespürt und gepflegt, statt in der Problemtrance zu bleiben. Dabei wird Raum für Kreativität und Visionen im Beziehungsalltag geschaffen, und Wege aus der „verkehrsberuhigten Zone“ werden aufgezeigt.

Als Einstieg in das Thema bieten die beiden Referenten am Mittwoch, dem 11. September, um 20 Uhr den öffentlichen Vortrag „Die fünf Sprachen der Liebe“ in der Akademie am See an. Anhand von Beispielen können die Zuhörenden selbst prüfen, welches ihre eigene Sprache ist, in der sie ihrem Partner oder ihrer Partnerin oder auch anderen Menschen ihre Liebe zeigen oder in der sie sich geliebt fühlen. Der Vortrag ist kostenlos, es wird jedoch um telefonische Anmeldung gebeten.

Das Paarseminar beginnt am Freitag um 18 Uhr und endet am Sonntag um 13 Uhr. Anmeldeschluss ist Freitag, der 4. Oktober. Anmeldungen zum Vortrag oder zum Seminar unter Tel. 04522/ 74150, per E-Mail an kontakt@akademie-am-see.net.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen