Ein Rundgang mit Anekdoten

von
06. August 2015, 14:42 Uhr

Anekdoten über berühmte Eutiner werden bei Rundgängen erzählt, die im August jeden Sonnabend um 14.30 Uhr an der Tourist-Info beginnen. Auf der Tour „Kleine Stadt, große Köpfe“ wird erzählt, wie Carl von Weber zu seinem zweiten Vornamen kam oder was ein nackter Stolberg im See mit dem Verschwinden von Fräulein von Rantzau zu tun hatte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen