Ein „Prosit bei Nacht und Tag!“ im Prinzenhaus

diedrichsen-bellman-3

von
14. August 2018, 11:52 Uhr

Ein Konzert mit lebensfroher Musik des Barock ist am Sonnabend, 18. August, von 20 Uhr an
in der Veranstaltungsreihe „Nachtgeflüster in der Holsteinischen Schweiz“ im Prinzenhaus Plön zu hören. Der Titel des Konzerts „Prosit bei Nacht und Tag!“ ist auch der Titel eines der Lieder von Carl Michael Bellman, und es beschreibt das Lebensmotto des in Schweden immer noch hochgeehrten Rokoko-Poeten und Sängers vortrefflich. Armin Diedrichsen (Foto) schlüpft in die Rolle des trinkfreudigen Barden und singt und erzählt von den Gefahren des Branntweins und der holden Weiblichkeit. Eine trinkfeste musikalische Begleitung dazu spielen Juliana Soproni (Violine), Martin Karl-Wagner (Flöte/Kontrabass) und Thomas Goralczyk (Cembalo). Armin Diedrichsen arbeitete nach der Ausbildung zum Opernregisseur als Dramaturg, Ausstellungsmacher, Schauspieler und Kulturmanager, bevor er als Musikjournalist tätig wurde.

Der Eintritt kostet 16 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Tourist-Info Plöner See (Telefon 04522/50950), in der Tourist-Info Eutin (04521/709734), und im Musicbuero Crescendo (04521/74528). Die Konzertkasse ist ab 19.30 Uhr geöffnet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen