Hauptversammlung : Eberhard Hering bleibt Chef der Feuerwehr Glasau

Eberhard Hering wurde einstimmig in seinem Amt als Gemeindewehrführer bestätigt. Der 57-Jährige steht seit 18 Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Glasau.

Avatar_shz von
09. März 2011, 11:14 Uhr

glasau | Genau so lange war auch sein Stellvertreter Christian Burkhardt dabei. Er gab sein Amt in die Hände des neu gewählten Stellvertreters Jörg Schapeter.

31 Aktive leisten jetzt in der Gemeindewehr Glasau ehrenamtlich Dienst. "Letztes Jahr galten wir mit 27 Aktiven noch im Bestand bedroht", erinnerte Hering in seinem Bericht. Sieben neue Mitglieder wurden an diesem Abend per Handschlag in den Dienst übernommen: Lewe Korell, Heiner Rausch, Jan Schoel, Jörn Kraushaar, Malte Brüning, Julia Ritter und Nico Bliesch.

Geehrt für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Udo Ritter, Uwe Schoel, Jürgen Schoel sowie Andreas Straube. Sabine Pischke wurde zur Oberfeuerwehrfrau befördert, Tim Karstens zum Hauptfeuerwehrmann.

Von 20 Einsätzen im vergangenen Jahr berichtete Schriftwart Klaaß Plagmann. Das Spektrum habe von Hilfeleistungen über kleinere Lösch- und Lenzeinsätze bis zur Bekämpfung des Großfeuers in Schlamersdorf gereicht. Der Ausbildungsstand der Kameraden sei dank Übungen und Lehrgangsteilnahmen sehr gut, ebenso die Ausstattung der Wehr. Bürgermeister Henning Frahm bekam den Wunsch mit auf den Weg, eine Sanierung des Feuerwehrhauses aus dem Jahr 1972 in den gemeindlichen Gremien anzudenken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen