zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 03:44 Uhr

DRK: Hilfe beim Autokauf

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Sparkasse Holstein gab Zuschuss für den Erwerb eines gebrauchten Pkw

von
erstellt am 05.Sep.2015 | 16:35 Uhr

Einen Zuschuss hat der Ortsverein Süsel des Deutschen Roten Kreuzes für den Kauf eines Gebrauchtwagens bekommen: Die Sparkasse Holstein stellte 750 Euro aus ihrem PS-Zweckertrag zur Verfügung. Das Auto soll vor allem für den Transport von Mitgliedern der Bereitschaft des Vereines, der 38 Aktive angehören, dienen, etwa zu Aus- und Fortbildungsveranstaltungen oder zum Tausch von Einsatzkräften bei längeren Einsätzen.

Den DRK-Ortsverein Süsel gibt es seit 1950, er hat 200 Mitglieder. Die 38-köpfige Bereitschaft ist eine der größten in der Region, sie ist Führungsgruppe der Schnellen Einsatzgruppe (SEG) im Süden des Kreises.

Michael Schmidt, Leiter der Eutiner Sparkassen-Filiale, würdigte den Einsatz engagierter Ehrenamtler
als wertvolle Leistung für
die Gesellschaft. Der Vorsitzende des DRK Süsel, Matthias Isecke-Vogelsang, nannte den Zuschuss der Sparkasse als eine große Hilfe bei der wichtigen Ergänzung der Einsatzfahrzeuge.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen