Dritter Sieg in Serie

Torschütze Nic Rosert.
Torschütze Nic Rosert.

shz.de von
05. Juni 2018, 22:48 Uhr

Die B-Jugendfußballer des JFV Eutin/Malente haben in der Oberliga Schleswig-Holstein den dritten Sieg in Folge gelandet. Die Mannschaft gewann beim Tabellennachbarn FC Angeln 02 mit 1:0(1:0) Toren. Der Treffer des Tages fiel unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff.

Co-Trainer Ulf Kath sprach nach der Partie von einem lauen Sommerkick beider Mannschaften. So spielte sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab, wo sich beide Teams neutralisierten. Torraumszenen und Chancen blieben Mangelware. Das änderte sich kurz vor dem Pausenpfiff. Nach einem langen Ball verlängerte Tom Volkmann auf Nic Rosert, der sicher zum 1:0 für die Gäste verlängerte. Im zweiten Abschnitt bot sich das gleiche Bild: Der FC Angeln war zwar leicht überlegen, doch der JFV hielt kämpferisch dagegen und brachte den knappen Vorsprung letztlich über die Zeit.

„Durch unseren Einsatz haben wir den FC Angeln mürbe gemacht. Unser Plan, auf Konter zu setzen ging auf“, sagte Ulf Kath zufrieden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen