zur Navigation springen

Dritter Kultur-Samstag mit Comedy und Puppentheater

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der Malenter Kultur-Samstag geht in seine dritte Runde: Am 8. April stehen für die Erwachsenen Comedy von Frank Eilers und für die Kinder Puppentheater vom Figurentheater „Wolkenschieber“ aus Griebel auf dem Programm.

Los geht’s um 15 Uhr mit dem Theaterstück „Und ab die Post“ für Kinder ab drei Jahren. Dabei erleben die Kleinen das Entstehen einer Theaterfigur und sollen sich dabei auch inhaltlich wiederfinden: Herr Jakob findet in einem geheimnisvollen Paket nicht nur ein „Karlchen“, sondern auch eine Bedienungsanleitung, die sehr dem morgendlichen Ablauf eines Kindergartenkindes ähnelt. So einfach war lernen noch nie…

Es entstehen kleine Episoden zu Themen wie „Anziehen“, „Zähneputzen“, „Frühstück“, „Pullern“, „Mittagsschlaf“, „Streiten“ und natürlich „Quatsch machen“. Herr Jakob muss dabei feststellen, dass eine Bedienungsanleitung nicht immer weiterhilft, denn so ein „Karlchen“ hat seinen eigenen Kopf.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf für Kinder 4,50 Euro, für Erwachsene 6 Euro und für Familienkarten 20 Euro. An der Tageskasse gelten folgende Preise: Kinder 6 Euro, Erwachsende 8 Euro, Familienkarten 30 Euro.

Ab 19 Uhr tritt der aus verschiedensten TV-Formaten wie „NDR Comedy Club“, „Quatsch Comedy Club“ oder „Nightwash“ bekannte Frank Eilers mit seinem neuen Programm „Männer 2.0“ im Kursaal auf. In dem Stand-up-Comedy-Programm nicht nur für Frauen geht Eilers der Frage nach, wann man(n) ein richtiger Mann ist. Er berichtet sehr persönlich von den Gegensätzen und Absurditäten eines Endzwanzigers, der noch nicht weiß, was von ihm erwartet wird und was er wirklich will. Vor kurzem jagte er selbst noch den Frauen hinterher. Jetzt hat seine Freundin die Hosen an und das Thema Kinder steht ganz oben auf der Agenda. Früher war sein Lieblingsgericht die Tiefkühlpizza mit Salami. Jetzt essen alle Dinkelbrot mit Tofu und trinken alkoholfreies Bier. Was ist daran noch männlich? Was geht einfach zu weit?

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Um 19 Uhr tritt ein Überraschungsgast auf. Karten im Vorverkauf kosten 10 Euro (inklusive Begrüßungs-Sekt), an der Abendkasse: 13 Euro. Vorverkaufskarten gibt es bei „Mad Dog’s & Holy Burger, Bahnhofstraße 25, sowie beim Tourismus-Service Malente, in der Cafeteria der Mühlenberg-Klinik und der Tourist-Info Eutin.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Apr.2017 | 12:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen