Dringend gesucht: Trainer für die 2. Mannschaft

von
27. Juli 2018, 17:53 Uhr

Die 2. Mannschaft der SG Scharbeutz/Süsel braucht dringend einen neuen Trainer oder Spielertrainer. Aus zeitlichen Gründen kann Sascha Nawotke nicht mehr die Mannschaft so betreuen, wie er es sich wünscht. Aktuell unterstützen der 1. Vorsitzende des FC Scharbeutz, Gerd Schwegler, sowie der A-Jugendtrainer Michael Böckmann im Training und Spieltag.

Die Mannschaft besteht aus 20 Spielern und spielt in der B-Klasse. Ausreichend Trainings- und Austragungsplätze in Gleschendorf sowie ein gutes Umfeld seinj vorhanden. Interessenten wenden sich an den 2. Vorsitzenden des FC Scharbeutz, Erhard Nawotke, Telefon 0176/38096476.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen