Drei weitere Spieler gehen

shz.de von
16. August 2018, 23:56 Uhr

Beim ehemaligen Eishockey-Oberligisten EHC Timmendorf 06 verlassen immer mehr Spieler den Verein. Nach Daniel Lupzig, Patrick Saggau (beide zu den Crocodiles Hamburg) und Dominik Steck (HSV) gaben in dieser Woche drei weitere Spieler ihren Wechsel bekannt. Goalie Jordi Buchholz und die Stürmer Kenneth Schnabel und Tauno Zobel schlossen sich dem Adendorfer EC an und laufen künftig in der Regionalliga auf.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen