Drei Sekunden ohne Strom

von
15. September 2014, 14:49 Uhr

Um 12.33 Uhr gab es gestern in Eutin einen kleinen Stromausfall, der nach Angaben der Stadtwerke drei Sekunden dauerte. Grund sei ein Kurzschluss im Umspannwerk der Schleswig-Holstein Netz AG gewesen. „Hierdurch kam es zu einem kurzen Spannungseinbruch im Netz. Nach aktuellem Stand wurden in Eutin keine Schäden gemeldet“, so die Mitteilung der Stadtwerke Eutin GmbH.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen