Drei Runden zur Meisterschaft

Die Clubmeister des Golfclubs Thürk sind Liane Ludwig und Olaf Wittenburg (mit Pokalen).
Foto:
Die Clubmeister des Golfclubs Thürk sind Liane Ludwig und Olaf Wittenburg (mit Pokalen).

Auf dem Golfplatz Thürk wurden bei idealem Wetter Clubmeister ermittelt

von
16. Oktober 2014, 14:30 Uhr

Bei idealem Wetter nahmen kürzlich 16 Spieler an den Clubmeisterschaften 2014 des Golfclubs Thürk teil. Nach Zählspiel-Wertung wurden drei Runden auf der Neun-Loch-Anlage gespielt. Dabei zeigte sich der 50-jährige Eutiner Olaf Witten-burg (Handicap 16,2) in Bestform: Mit 128 Schlägen – 26 über Par – gewann er souverän die Bruttowertung vor Markus Groer aus Neumünster (Hdc 13,8, 134 Schläge) und Sven-Christian Lasch aus Behrensdorf (Hdc 20,9, 135 Schläge).

Beste von vier Spielerinnen war die Plönerin Liane Ludwig (Hdc 14,9) mit 139 Schlägen. Die Netto-Wertung (dabei wird das Handicap eingerechnet) gewann Markus Groer vor Olaf Wittenburg und dem Lübecker Winfried Schilling.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen