„Donaldistin“ beim Frauenfrühstück

shz.de von
02. März 2017, 11:26 Uhr

Das nächste Eutiner Frauenfrühstück findet am Sonnabend, 11. März, statt. Erstmals haben die Organisatorinnen von der Eutiner Frauenrunde das Restaurant „Alte Straßenmeisterei“ in der Lübecker Landstraße 55 gebucht. Dort können interessierte Frauen von 9.30 bis 12 Uhr das Buffet genießen, klönen und darüber hinaus einem Bildervortrag von Dr. Susanne Luber lauschen. Die Referentin ist ein Fan von Entenhausen und als solcher seit vielen Jahren aktive „Donaldistin“. Seit 40 Jahren erforschen diese den Kosmos dieser charakterstarken Entenfiguren. In ihrem reich bebilderten Vortrag „Zuckerpüppchen oder Zimtzicke? Daisy Duck im Gender-Look“ beschreibt Dr. Luber die Geschlechterverhältnisse in Entenhausen.

Karten für das Buffet (inklusive Getränke) und den Vortrag gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Info am Markt. Preis pro Person: zehn Euro.

Weitere Infos gibt es bei Gudrun Dietrich unter der Telefonnummer 04521/793-104.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen