Dockwarder wird LVB beim Amt

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
24. Oktober 2018, 12:12 Uhr

Die Bosauer Gemeindevertretung hat kürzlich in interner Sitzung beschlossen, die A 13-Stelle in der Verwaltung mit Stefan Dockwarder (Foto) zu besetzen. Das teilte der Geschäftsführende Bürgermeister des Amtes Großer Plöner See und Bürgermeister der Gemeinde Bosau, Mario Schmidt, gestern mit. Stefan Dockwarder arbeitet gegenwärtig bei der Kreisverwaltung Plön als stellvertretender Amtsleiter im Amt für Gesundheit. Die Bestellung zum Leitenden Verwaltungsbeamten (LVB) ab 1. April 2019 ist im 1. Quartal 2019 durch den Amtsausschuss vorgesehen. Seit 2003 ist der aus Kassel stammende Dockwarder in verschiedenen Positionen, darunter bis zur Kommunalwahl in diesem Jahr als stellvertretender Bürgermeister in Bornhöved und in der Kommunalpolitik für Bornhöved aktiv gewesen. Aktuell bekleidet der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Bornhöved-Trappenkamp das Amt des stellvertretenden Amtsvorstehers des Amtes Bornhöved und ist Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeindeparlament. Seit über 25 Jahren sammelte er Erfahrung als leitender Mitarbeiter der Kreisverwaltung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen