Die Vogelwelt auf Lesbos

Steinkauz im Kloster Limonos.
Foto:
Steinkauz im Kloster Limonos.

shz.de von
30. September 2014, 16:52 Uhr

Vogelschützer Holger Jürgensen hält am Donnerstag, 9. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Malenter Thomsen-Kate einen Lichtbildervortrag über die Natur der griechischen Insel Lesbos. Der Schwerpunkt wird auf der besonderen Insekten- und Vogelwelt der Insel liegen, aber auch von Klöstern und über die Salzgewinnung wird berichtet. Ebenso ist ein fotografischer Spaziergang durch die historischen und engen Gassen des Wohnortes Molivos vorgesehen. Jürgensen hatte im Frühjahr mit der Vogelschutzgruppe Eutin/ Malente und im Herbst 2013 einige Zeit auf Lesbos verbracht. Veranstalter ist der Heimat- und Verschönerungsverein. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen